• Burg Parsberg
    Ein besonderes
    Erlebnis

Willkommen auf Burg Parsberg

Hier ist der Ort für außergewöhnliche Erlebnisse, für Tage und Stunden, die man nie vergisst:

Auf einem Felsplateau über dem Tal der schwarzen Laber thront Burg Parsberg. Seit Jahrhunderten wacht das imposante Bauwerk mit dem romanischen Bergfried und den Renaissancetürmen über der Stadt im Oberpfälzer Jura.

Die Stadt Parsberg hat hier einen Veranstaltungsort geschaffen, der moderne Ausstattung mit dem Flair vergangener Zeiten vereint.

In den Räumen und Gärten der Burg kommen jetzt Menschen aus nah und fern zusammen. Sie feiern Hochzeiten, Geburtstage oder Jubiläen, treffen sich zu Tagungen, organisieren ein ganz individuelles Event, besuchen außergewöhnliche Veranstaltungen oder gehen ins Museum.

NEU

Erleben Sie den Weg zur Burg Parsberg ganz neu und betrachten Sie Teile des Burgareals in 360 Grad.

360 Grad Panorama

360° Bilder

Burgfried ist geöffnet

Der Zugang zum Burgfried ist geöffnet. Über den Aufzug im Burginnenhof können Sie zu bestimmten Öffnungszeiten eine wunderschöne Ausicht über die Stadt, die Region, das Oberpfälzer Jura erleben.

Der Aufzug schaltet sich automatisch zu den Öffnungszeiten ein bzw. aus.

Öffnungszeiten:

Januar, Februar:   geschlossen
März, April:   08:00 – 18:00 Uhr
Mai, Juni, Juli, August:   08:00 – 20:00 Uhr
September, Oktober:   08:00 – 18:00 Uhr
November, Dezember:   geschlossen

In den Wintermonaten ist eine Begehung nur bei Führungen oder nach Vereinbarung möglich.
Tel.: 09492/1505 oder Email: museum@burg-parsberg.de

Bitte verlassen Sie den Burgfried zu den angegebenen Schließzeiten!
Bitte verhalten Sie sich rücksichtsvoll mit Blick auf die Anwohner und die Natur!

Hinweis: Der Zugang ist videoüberwacht.

816

Jahre

2713 m2

auf 12 Areale

über 25000

Besucher / Jahr

1078

Gefällt mir

Burg Parsberg